Über mich

Ich heiße Elke Margarete Meyer, bin Jahrgang 1964, verheiratet mit Thomas Meyer und wir haben eine erwachsene Tochter.

 

Anfang der 90er Jahre machte ich mich auf den Weg - hin zu mehr Freude im Leben... Grund dafür waren damals meine immer gravierender werdenden persönlichen und auch gesundheitlichen Probleme.

 

Da sich für einige der gesundheitlichen Probleme keine medizinische Ursache feststellen ließ, suchte ich Hilfe bei der klassischen Homöopathie. Diese fand ich dort auch, denn durch diese Behandlung verschwanden meine Beschwerden nach und nach.

 

Bis zum heutigen Tag nutze ich bei Bedarf äußerst dankbar diese sanfte Möglichkeit, meine Gesundheit zu erhalten.

 

Zusätzlich begann damals aber auch ein geistig-seelischer Entwicklungsprozess. Dieser geht immer weiter und erfüllt mich sehr.

 

 


Durch diesen geistig-seelischen Entwicklungsprozess neugierig geworden, was das Leben noch alles für mich bereithält, begann ich anfangs, entsprechende Bücher zu lesen, besuchte nach und nach viele unterschiedliche Vorträge und Work-Shops und absolvierte schließlich meine verschiedenen Ausbildungen. So führte dann eins zum anderen …

 

 

Von Herzen danken möchte ich deshalb

* ALLEN, die mich seitdem auf meinem Weg inspiriert, begleitet und auf verschiedenste Art und Weise immer wieder

   ermutigt und unterstützt haben,

* meinen Klientinnen und Kundinnen, die mir ihr Vertrauen schenken,

* vor allem aber meinem Mann und unserer Tochter dafür, dass sie in meinem Leben sind. 

 

Außerdem großen Dank an alle meine Seminarleitern/-innen und meinen Lehrern/-innen, dass sie ihr wertvolles und umfangreiches Wissen an mich weiter gegeben haben und für ihre hilfreiche Unterstützung während der folgenden Seminare, Aus- und Weiterbildungen:

  • 10/2010 – 07/2011 Seminar I zur Persönlichkeitsentwicklung, Petra Wackerle, Pallas Seminare
  • 02/2013 – 11/2013 Seminar II zur Persönlichkeitsentwicklung, Robert Stark, Pallas Seminare
  • 2013 Reiki Grad I und II, Michaela Adler, Regensburg
  • 04 - 12/2014 Hearth&Soul-Wise Trainer-Ausbildung, Ingrid Theresia Bleier, München
  • 2014 Essenzen-Berater-Ausbildung, Ingrid Theresia Bleier, München
  • 2015 Heiler-Ausbildung, Ingrid Theresia Bleier, München
  • 2016 Fortbildung energetisches Reinigen von von Räumen, Ingrid Theresia Bleier, München
  • Seit 2014 regelmäßige Supervision und Teilnahme an Fortbildungs-Seminaren bei Ingrid Theresia Bleier, München
  • Seit Anfang 2015 regelmäßige Teilnahme an Seminaren für „Systemische Aufstellungsarbeit“ und Supervision bei Evelyne Furthmeier, Regensburg, Landshut und Mallersdorf
  • Seit 2016 Teilnahme an Seminaren für "Systemische Aufstellungsarbeit" bei Günter Schricker, Regensburg und Erding
  • 04/2016 Seminar „Fortschrittliche Wege zur Realitätssteuerung“, Dipl. Ing. Michael Übleis und Dr. Martin Rennhofer, Wien
  • 10/2016 Ausbildung Hypnose-Grundtechniken, Dipl.-Psych. Helena Fierlbeck und Hypno-Coach Johnny Junck, Hypnoseinstitut Deutschland
  • 2016 - 2017 Fortbildung „Angst- und Stressbewältigung“,  ILS Hamburg - Dipl.-Psych. Christa G. Traczinski,
  • 7/2018 Fortbildung "Klientenzentrierte Gesprächsführung nach C. Rogers", Karin Wittmann, Regensburg

 

Tiefe DANKBARKEIT empfinde ich auch, dass ich durch alle meine Erfahrungen und Erkenntnisse lernen durfte......

  • beherzt mein Leben in die Hand zu nehmen.
  • immer wieder den Mut zu finden, genau hinzusehen, was mir nicht mehr gut tut.
  • das Selbstvertrauen zu haben, wieder aufzustehen, wenn ich mal hingefallen bin. Frei nach dem Motto: Aufstehen, Krönchen richten - und weiter geht's....
  • WERTSCHÄTZEND und DANKBAR zu sein für ALLES WAS IST und auch für ALLES WAS WAR.
  • und immer weiter lernen darf "zu tun, was zu tun ist - anzunehmen, was nicht zu ändern ist" und beides mehr und mehr voneinander unterscheiden zu können.

Und nicht zuletzt lerne ich natürlich auch immer wieder einiges über mich selbst, denn auch ich habe noch meine Themen mit mir selbst. Immer wieder werde ich vom Leben gefordert und aufgefordert mich und meine Gedanken wieder gezielt auf das Positive auszurichten und zu lernen, im Vertrauen zu bleiben oder dahin zurückzufinden, denn die Energie folgt der Aufmerksamkeit. Das ist ein universelles geistiges Gesetz - und das Leben spiegelt es wieder. 

 

Und auch ich nehme bis zum heutigen Tag immer mal wieder "Hilfe von Außen" in Anspruch, wenn meine EIGENEN  "Scheuklappen" mich behindern, eine Lösung für mein Thema zu erkennen.

 

 

Alles in allem ergibt sich für mich ein rundes Bild, was der Mut nach INNEN zu schauen bzw. IN SICH HINEIN zu hören, sich für Neues zu öffnen, Dankbarkeit, Stille, Achtsamkeit, Selbstfürsorge, das Übernehmen von Selbstverantwortung für das eigene Leben, die Aufstellungsarbeit und die lichtvollen Schwingungsessenzen für die persönliche Entwicklung und das Lebensglück bewirken können. 

 

Aus dem Gefühl der DANKBARKEIT heraus möchte ich deshalb etwas zurückgeben und (m)einen Beitrag 

leisten, damit die Welt wieder menschlicher, heller und wärmer wird:

 

Es ist mir ein Herzensanliegen, Menschen - insbesondere aber Frauen, denen es nicht so gut geht, dabei zu unterstützen, ihr "inneres Licht" (wieder) anzuzünden und zu stärken, um es in die Welt hinaus zu tragen.

 

Denn wenn es uns selbst gut geht und wenn wir unser inneres Licht in Form von Lebensfreude, Herzenswärme

und Mitgefühl auch ausstrahlen, hat das einen positiven Einfluss auf die Menschen, die mit uns zu tun haben.

Und weil ALLES mit ALLEM verbunden ist, hat es auch positive Auswirkungen auf die gesamte Menschheit und die Mutter Erde....   

 

Gerne gebe ich das, was ich bis zum heutigen Tag lernen durfte und was mir auf meinem Weg weitergeholfen hat,

an Sie weiter und begleite Sie achtsam und mit Herzenswärme ein Stück auf IHREM Lebensweg.

 

Herzlichst

 

Elke Margarete Meyer


Gottesdienste




Kirchenkalender